Superbuch: Dr. Brumm auf Hula Hula


Eine turbulente Feriengeschichte mit Dr. Brumm. Für Kinder ab 4 Jahren.Dr. Brumm, Dachs und Pottwal wollen mal so richtig Urlaub machen. Irgendwo ganz weit weg, wo es schön und warm ist. Dr. Brumm bucht kurzerhand eine Reise im Internet und am nächsten Tag geht's auch schon los. Aber von Entspannung kann keine Rede sein. Nicht, wenn Dr. Brumm die Reise gebucht hat ...

 

 

 


Lesemaus: Ein Tag bei den Cowboys


Heute darf Cowboy Jim mit seinem Vater in die Stadt reiten. Hier gibt es eine Menge zu entdecken und dann begegnen sie auch noch dem Banditen Ben Bullett! Eine spannende Sachgeschichte, sorgfältig recherchiert und illustriert. Diese Geschichte könnt ihr euch in der kostenlosen App „Der kleine Vorleser“ auch vorlesen lassen!

 

 

 


HB: Bitte nicht öffnen - Bissig!


"Bitte nicht öffnen!" steht auf dem geheimnisvollen Päckchen, das Nemo bekommt. Klare Sache: Nemo macht es auf ... Und dann passieren drei Dinge: 1. Eine Plüschfigur springt heraus, ein verfressener Yeti-Ritter namens Icy-Ice-Monsta – quicklebendig! 2. Draußen schneit es – und das mitten im Sommer! 3. Und der Yeti wird groß. Sehr groß. Zweieinhalb Meter groß! Während die Kleinstadt Boring in Schnee und Eis versinkt, kommen Nemo und seine Freunde ordentlich ins Schwitzen. Denn wie, bitteschön, versteckt man einen Yeti? Ein turbulenter Wettlauf gegen die Zeit beginnt ... Schule, Abenteuer, Freundschaft, ein verlorenes Wesen, das nach Hause will - hier ist alles dabei und doch alles ganz anders.

 

 


In der Natur mit Petterson und Findus


Für alle Fans von Pettersson und Findus: Wie wird aus der kleinen Kaulquappe eigentlich ein Frosch? Welche Wildkräuter eignen sich für Salat? Wie trickst du Regenwürmer aus? Und warum hat der rote Fliegenpilz weiße Punkte? Begleite Pettersson und seinen neugierigen Kater Findus auf einem abenteuerlichen Streifzug durch Feld und Wiese, Wald und Garten und entdecke die großen und kleinen Geheimnisse unserer Natur.

 

 


Lesemaus: Jule geht nicht mit Fremden mit


Mit Fremden gehe ich nicht mit! Allein im Sandkasten spielen ist doof, findet Jule. Da sieht sie eine Katze und läuft ihr hinterher auf die Straße. Obwohl sie das gar nicht darf! Und auf einmal ist da ein Mann, der ihr ein eigenes Kätzchen schenken will, wenn sie mitkommt. Aber Jule weiß genau: Mit Fremden geht sie nicht mit! Eine einfühlsame Geschichte, die Eltern und Erzieherinnen einen guten Einstieg in das wichtige Thema ermöglicht. Diese Geschichte könnt ihr euch in der kostenlosen App „Der kleine Vorleser“ auch vorlesen lassen!

 

 


Der kleine Drache Kokosnuss und das Vampir-Abenteuer


Der kleine Drache Kokosnuss und seine Freundin Matilda trauen ihren Augen nicht: Ein Vampir-Junge vollführt halsbrecherische Flug-Manöver über der Dracheninsel und versetzt alle in Angst und Schrecken. Was soll das? Will Bissbert die Inselbewohner beißen und alle zu Vampiren machen? Nur gut, dass Kokosnuss mutig genug ist, der Sache auf den Grund zu gehen: Vampir-Junge Bissbert sucht nämlich verzweifelt die eine Drachen-Blutgruppe, die Nachtblindheit bei Vampiren heilen kann! Denn Bissberts Vater fliegt nachts immer häufiger gegen Kirchtürme und Wolkenkratzer! Ob Kokosnuss und Matilda die Drachen überreden können, dem kleinen Vampir zu helfen?

 

 


Bitte nicht öffnen - Feurig!


Nemo hat einen Plan: Er will dem Päckchen-Verschicker eine Falle stellen! Ein guter Plan – eigentlich. Denn leider geht er schief. Und Nemo, Oda und Fred haben drei Probleme: 1. Drache Drago wird lebendig. 2. Seine Spucke hat überraschende Nebenwirkungen. 3. Und die Einzige, die Drago in ein harmloses Stofftier zurückverwandeln kann, befindet sich am anderen Ende der Welt. Also fasst Nemo einen neuen Plan. Einen guten Plan – eigentlich …

 

 

 


Schaurige Geschichten vom Meerschweinchenvampir


Anna liebt Blutsauger und wünscht sich nichts sehnlicher als einen echten Vampir. Eines Tages bringt Papa etwas Schwarzes mit blitzenden Zähnen mit nach Hause – und Anna ist selig! Der kleine Graf Dracula, seines Zeichens Meerschweinchenvampir, ernährt sich mit Vorliebe von Tomatensaft. Der niedliche Kerl erobert Annas Herz im Nu, und gemeinsam erleben die beiden viele spannende Abenteuer.

 

 


Superbuch: Schlaf gut, Paulchen!


Ein Knuffelbär kommt selten allein! Das Gutenachtbuch von Paulchen. Paulchen ist ganz aufgeregt, denn er darf beim Hasen übernachten! Eilig packt er seine Sachen und los geht's. Doch auf dem Weg begegnen ihm all diese Schafe, die so gerne mitkommen würden. Schäfchenalarm! Ob so viele Freunde beim Hasen in die Höhle passen? Da muss sich Paulchen unbedingt etwas ausdenken. Autor und Illustrator David Melling hat seine knuffelige Bilderbuchfigur mit einer verschmitzten Geschichte in Szene gesetzt und sogar eine Checkliste zum Übernachten bei Freunden beigefügt, sehr zur Freude von Paulchens Fangemeinde.

 

 

 


Fräulein Hicks und die kleine Pupswolke


Achtung: Die unaufhaltsamen Fünf sind mitten unter uns! Doch wer ist wohl am unaufhaltsamsten? Fräulein Hicks oder die kleine Pupswolke? Der Rülps, Professor Hatschi oder der Gähn-Mähn? Ein verrückter Wettstreit beginnt. Und gerade als alle glauben, es gäbe gar keinen Sieger, da taucht noch ein ganz anderer Kandidat auf – fürchterlicher als alle anderen! Das zweite Bilderbuch des starken Duos Eva Dax und Sabine Dully ist eine amüsante Auseinandersetzung mit den Körperfunktionen.

 

 


 

         

         Logo 

Schul- u. Gemeindebibliothek
Mühlestr.30
3177 Laupen
031 740 10 74
E-mail senden

 

Öffnungszeiten

Montag 15:00-17:00
Dienstag 15:00-17:00
Mittwoch 18:00-20:00
Donnerstag 15:00-17:00
Freitag 18:00-20:00
Samstag 10:00-12:00

 

Während der Schulferien nur Montag und Freitag geöffnet!