Holde Kreul: Ich und meine Gefühle


Es gibt Tage, da möchte man laut lachen und jauchzen vor Glück, an anderen ist einem zum Schreien und Toben zumute, dann wieder braucht man Trost und Nähe. Gar nicht so einfach, mit all diesen widersprüchlichen Gefühlen umzugehen. Und nicht alle Emotionen darf man zeigen, denn das könnte andere Menschen verletzen. Die eigenen Gefühle wahrzunehmen und verantwortungsvoll mit ihnen umzugehen, ist für Kinder ein wichtiger Lernprozess und ein Ausprobieren von Grenzen.

 

 


Das grosse Vorlesebuch für Jungs


Ritter, Räuber, Rabauken und vieles mehr füllen die 27 Geschichten in diesem dicken Vorleseband. Mit allem, was das Jungenherz begehrt: wilde Abenteuer, ulkige Figuren, gemütliche Geschichten und viel Spaß. Der perfekte Stoff für viele schöne Vorlesestunden. - die perfekte Geschichten-Länge zum Vorlesen - 27 Geschichten - farbenfroh und reich illustriert - alles, was Jungs spannend finden!

 

 


Auto Wimmelbuch


Starte den Motor, denn gleich geht es los! In Brummburg herrscht reges Treiben, überall wimmelt es von Autos, Lastwagen, Motorrädern und anderen Fahrzeugen. Händler bieten ihre Waren auf dem alten Marktplatz an, die Feuerwehr löscht einen Hausbrand. Warum kommt es zu einem Stau auf der Autobahn? Alle sind auf dem Weg zum großen Rennen am Hafen! Verfolge die Bewohner durch die Straßen der Stadt, entlang der Baustellen und Felder übers Land bis zum »Grand Prix« am Meer. Ein Wimmelbuch im XXL Format mit vielen fortlaufenden Geschichten!

 

 


Eulenzauber: Ein neuer Freund für Goldwing


Schüleraustausch in Tannenbach! Zusammen mit dem Besuch aus dem Nachbarsort unternimmt Floras Klasse Ausflüge in den Bienengarten, zum Schäfer mit den Osterlämmern oder zur Greifvogelschau nach Burg Federstein. Doch Emil, der Junge, der bei Floras Familie übernachtet, schleicht sich eines Nachts plötzlich aus dem Haus. Etwas ängstlich folgt Flora ihm in den Wald. Dort traut sie kaum ihren Augen: Emil unterhält sich mit einem Waldkauz, dessen goldene Flügel hell in der dunklen Nacht leuchten. Hat Flora endlich einen anderen Eulenfreund gefunden?

 

 


Die drei ??? Kids: Die geheime Galaxie


Der berühmte Schauspieler Harry Harrison bittet „Die drei ??? Kids“ um Hilfe. Er hat ein Testament bekommen, das aus lauter Rätseln besteht. Doch als die drei versuchen, die Rätsel zu lösen, geraten sie in die Welt des Fantasyfilms „Die geheime Galaxie“. Nun sind die Leser gefragt. An jedem wichtigen Wendepunkt entscheiden sie, wie und wo es weitergeht. Aber Vorsicht: Manch vermeintlich heiße Spur endet in einer stinkigen Fischtonne ...

 

 


Pro Familia: Mein Körper gehört mir


'Nein' zu sagen und unangenehme Berührungen abzuwehren, ist nicht einfach. Selbstbewussten Kindern fällt es leichter, deutlich zu sagen, was sie mögen und was sie nicht mögen. Deshalb ist es für alle Kinder wichtig, sich ihrer Gefühle und ihres Körpers bewusst zu werden. Denn nur so können sie Grenzen setzen.

 

 


Memo Clever: Autos


Kurz und kompakt - clever verpackt: Das ist die Reihe memo Clever! Das schlaue Taschenlexikon bietet Fakten und Rekorde zum Lieblingsthema Autos. Hier erfahren Kinder alles über Oldtimer und moderne Autos, Luxusautos, SUVs und Sportwagen. Über 160 Steckbriefe von verschiedenen Modellen verraten Wissenswertes über Baujahr, Herkunft oder Geschwindigkeit. Kurze, informative Texte führen in das Thema ein und geben einen Überblick. Eindrucksvolle Bilder erleichtern das Verständnis und wecken das Interesse, sich mit dem Thema intensiver auseinanderzusetzen. Im Anhang werden jeweils noch einmal Rekorde und erstaunliche Fakten präsentiert. Ein umfangreiches Glossar und ein ausführliches Register machen memo Clever zum idealen Nachschlagewerk für alle, die es ganz genau wissen wollen.

 

 


Benny Blu: Glas - Stoff mit Durchblick


Benny Blu entdeckt mit dir die schillernde Welt des Glases. Woraus besteht es? Wie wird Glas hergestellt? Was kann man daraus machen? Und warum ist es durchsichtig?

 

 

 


Das Vorlesebuch für kleine starke Jungs


Kleine Jungs sind in diesen Geschichten ganz groß! Denn Mut kann man auf völlig unterschiedliche Art beweisen. Viele spannende Erzählungen zeigen, was es heißt, selbstbewusst zu sein: So wie Toni, der mit seinem Papa ein spannendes Abenteuer erlebt und ganz stark sein muss!

 

 

 


Dagmar Geisler: Ich geh doch nicht mit Jedem mit!


Lu wartet darauf, endlich abgeholt zu werden. Ganz allein steht sie auf der Straße. Da kommt Frau Schmidt vorbei. "Hallo, Lu! Komm mit, ich bringe dich nach Hause." Frau Schmidt wohnt in der gleichen Gegend wie Lu. Aber wie heißt sie eigentlich mit Vornamen? Und sind ihre roten Haare echt oder bloß gefärbt? Das alles weiß Lu nicht. "Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!", sagt sie. "Und außerdem hat Mama gesagt, dass ich warten soll."

 

 


 

         

         Logo 

Schul- u. Gemeindebibliothek
Mühlestr.30
3177 Laupen
031 740 10 74
E-mail senden

 

Öffnungszeiten

Montag 15:00-17:00
Dienstag 15:00-17:00
Mittwoch 18:00-20:00
Donnerstag 15:00-17:00
Freitag 18:00-20:00
Samstag 10:00-12:00

 

Während den Schulferien nur Montag und Freitag geöffnet!