Globi - Die schönsten Geschichten aus 80 Jahren


Für diesen grossen Jubiläumsband wurde aus jedem Band die beste Geschichte ausgewählt. Ein kleiner historischer Abriss und eine Abhandlung der Abteilung Europäische Volksliteratur der Universität Zürich runden die Sammlung ab.

 

 

 


HB: Gute Besserung, Lieselotte!


Seit Jahren beglückt die liebenswerte Kuh Lieselotte so viele Kinder (und auch ihre Eltern) mit ihren verrückten und tollpatschigen Abenteuern. Es war nur noch eine Frage der Zeit, bis TV-Produzenten sie persönlich kennenlernen wollten und ihr eine Karriere vor der Kamera anboten. Neugierig, wie Lieselotte nun einmal ist, hat sie mit Freuden zugesagt, sich vor der Kamera selbst zu spielen ... und all ihre Freunde sind mit dabei.

 

 


Benny Blue: Geisterstunde


Wesen der Nacht Gänsehautalarm! - Benny Blu lernt gruselige Gestalten kennen. Warum haben Vampire spitze Zähne? Wer ist Graf Dracula? Wie kann man Werwölfe besiegen? Und gibt es Geister und Gespenster wirklich?

 

 

 


 Ein Fall für die schwarze Pfote: Hugo auf heisser Spur


Merlin entdeckt einen kleinen Hund in der Mülltonne. Ein Glücksfall für ihn und seine Freunde Fips und Charlotte, denn der kleine Kläffer ist eine eiskalte Spürnase. Gemeinsam kommen die vier Freunde einem üblen Betrüger auf die Spur. Der erste Fall für die Meisterdetektive vom Club der Schwarzen Pfote!

 

 

 


Meine grosse Tierbibliothek: Der Maulwurf


Kindersachbuch mit erstem Wissen über den Maulwurf. Wie lebt der Maulwurf in unserem Garten? Tief in der Erde gräbt mit seinen schaufelförmigen Händen ganze Tunnelsysteme. Ein kleines Tier mit ganz erstaunlichen Fähigkeiten entdecken! Mit großartigen Fotos und großer Schrift für Kinder ab 5 Jahren. Zum Vorlesen und ersten Selbstlesen bestens geeignet. Ideal für erste Referate.

 

 


Benny Blue: Mittelalter


2007 gründete der damals neunfährige Felix Finkbeiner die Kinder-und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet, deren Ziel es ist, weltweit 1.000 Milliaren Bäume zu pflanzen. In Zusammenarbeit mit Plant-for-the-Planet haben wir unser Benny Blu Lernbuch "Mittelalter" als Titel der neuen Reihe "Unser Planet" NEU aufgelegt, um unsere Welt ein kleines Stückchen besser zu machen. Wir gehen Hand in Hand für unseren Planeten!

 

 

 


Eva Dax: Die kleine Motte


Die staubige, kleine Motte hat nur einen einzigen Wunsch: sie möchte ein Schmetterling sein! Dafür erscheint ihr keine Anstrengung zu groß. Sie bemalt ihre Flügel mit bunten Mustern, saugt ekligen Blütennektar und trainiert hart für einen eleganten Flugstil. Ja, sie verzichtet sogar auf die nächtlichen Ausflüge, wie sie Motten so lieben, um tagsüber fit wie ein Schmetterling zu sein! Auf Dauer ist das ganz schön anstrengend. Erst als all ihre Versuche scheitern, und sie – zutiefst deprimiert – eine Fledermaus trifft, gerät sie ins Grübeln: denn die Fledermaus wäre nichts lieber als eine Blaumeise … Da wird plötzlich beiden klar, dass sie sich bisher ganz schön verbogen haben – und wie sehr ihnen das fehlt, was sie eigentlich am liebsten mögen: die Nacht. Ein witziges Bilderbuch vom Duo Dully&Dax über das Thema Identität und Selbstbewusstsein.

 

 


Das kleine Nein-Schwein


NEIN! Ferkel mag nicht aufstehen! Im Bett ist es kuschelig und warm. So fängt alles an. Denn Ferkel soll aufstehen. Sagt jedenfalls Mama. Und sich anziehen. Und seinen Frühstücksbrei essen. Und die Zähne putzen. Aber Ferkel mag nicht, ganz und gar nicht. Nein! Nein! Nein! Da kann Mama sagen, was sie will, und schimpfen, so viel sie will. Aber Mama sagt gar nichts mehr, sondern packt Ferkel einfach so aufs Rad. Ohne Jacke und Gummistiefel. Viel zu spät kommen sie beim Kindergarten an. Und dann ist Mama weg, ganz schnell. Ferkel knurrt der Magen, und kalt ist ihm auch. Ein ganz doofer Nein-Tag ist das! Ob Mama bald kommt? Ja, da ist sie und schließt Ferkel endlich in ihre Arme!

 

 


Isabelle Bitterli: König Corona


Es gab irgendwo auf der Welt ein Königreich, das so unglaublich winzig war, dass kein Mensch es sehen konnte. Das ärgerte seinen Herrscher, König Corona, fürchterlich. Er wollte auch berühmt sein und in den Zeitungen erscheinen wie alle anderen Könige. So beschloss er, seine Soldaten, die „Corona-Viren“, in die Welt hinaus zu schicken, um die Menschen krank zu machen. Die Forscher kamen den Viren-Soldaten auf die Schliche und konnten sie sogar fotografieren. Endlich war König Corona in den Zeitungen! Doch dann begannen die Menschen, Regeln aufzustellen, damit nicht noch mehr Menschen krank wurden.

 

 

 


Globi und die Pirateninsel


Auf der Suche nach dem legendären Piratenschatz erlebt Globi viele Abenteuer. Er trifft auf die unterschiedlichsten Menschen und allerlei gute, aber auch böse Tiere. Die Schildkröte James, die fast 200 Jahre alt ist, wird zu einem wertvollen Informant und Freund. Sie hilft Globi, der obendrein von hartnäckigen Banditen verfolgt wird, die ihm den Schatz streitig machen möchten, mehrfach aus der Klemme und weiss zudem gut Bescheid über die alten Piraten und ihre Gewohnheiten.

 

 


 

         

         Logo 

Schul- u. Gemeindebibliothek
Mühlestr.30
3177 Laupen
031 740 10 74
E-mail senden

 

Öffnungszeiten

Montag 15:00-17:00
Dienstag 15:00-17:00
Mittwoch 18:00-20:00
Donnerstag 15:00-17:00
Freitag 18:00-20:00
Samstag 10:00-12:00

 

Während der Schulferien nur Montag und Freitag geöffnet!

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.