1 Das kleine WIR im Kindergarten

 

Dan Tavis: Winter nervt!

 

Kalte Füsse, kratziger Schal, klobige Stiefel und rutschiges Eis: Der Winter kann ganz schön nerven. Der kleine Pinguin ist jedenfalls kein Fan der kalten Jahreszeit. Aber eine Sache gibt es dann doch, die ihm richtig viel Spass macht …

 


1 Ferdi Flo

 

Linda Chapman: Der Schatz im schwimmenden Wald

 

Nixe Koralie freut sich sehr, als sie zusammen mit ihrem Haustier, dem Delfin Jet, einen Seetangwald besucht und dort niedliche Seelöwen und Otter kennenlernt. Und dann findet sie sogar eine mysteriöse Schatzkarte! Gemeinsam mit ihren Freunden macht sie sich auf die Suche nach dem Schatz. Doch als die Meerkinder und ihre Tiere zum Tangwald zurückkehren, ist der Wald zerstört. Die Freunde tun alles, um die Tiere des Waldes zu retten, bevor es zu spät ist.

 

 


1 Globi

 

Cally Stronk: Goldraub im Museum

 

Nicht mal im Museum ist man vor den Ganoven Topf und Deckel sicher! Mit einem trojanischen Mammut haben sich die beiden Schurken Zugang verschafft. Nun sind sie hinter dem legendären Goldschatz des Museums her. Ob die Zwillinge Marie und Lukas die Ganoven aufhalten können? Auf Wachtmeister Schnarch ist jedenfalls kein Verlass ...

 

 


1 HB 1

 

Enid Blyton: Die verschwundenen Weihnachtspäckchen

 

Weihnachten im Felsenhaus! Was könnte für Anne, Julian, Dick und George schöner sein? Und natürlich ist Hund Timmy auch dabei! Mit Feuereifer verpacken die Freunde alle ihre Geschenke – und am Ende ist ein ganzer Sack mit Päckchen gefüllt. Doch was für ein Schreck: Am Weihnachtsmorgen ist der grosse Sack verschwunden! Jetzt muss Timmy mit seiner Spürnase das Weihnachtsfest retten!

 


1 HB

 

Alexander Steffensmeier: Lieselotte bekommt Besuch

 

Lieselotte traut ihren Kuhaugen nicht! Kieselkötters Käthe hat ihre 35 Katzen zum Hüten auf den Bauernhof gebracht und innerhalb von Sekunden sind diese in alle Himmelsrichtungen verschwunden. Nun beginnt eine wimmelige Suche auf dem Dachboden, in der Garage und in der Wohnküche. Natürlich helfen die Bäuerin, der Postbote und alle Tiere vom Bauernhof mit, die Katzen wieder einzusammeln. Das ist gar nicht so einfach und zudem sehr lustig.

 


1 Keine Angst vor dem kleinen Piks

 

Ulf Blanck: Kampf der Wasserdrachen

 

Geschickt steuern Rick, Ava und Emilio die Nautilus durch das Meer. Da entdecken sie plötzlich einen sonderbaren Schatten im Wasser. Beherzt folgen sie ihm in die Tiefe. Doch das Wesen ist alles andere als harmlos: Es handelt sich um einen riesigen Wasserdrachen! Und das ist nicht die einzige Gefahr, die dort unten lauert. Weitere dunkle Schatten warten auf die drei Freunde …. 

 

 


1 Und dann kam Juli

 

Eva Gerstle: Schwindeln erlaubt

 

Witze reißen, sich über jemanden lustig machen und manchmal auch schwindeln - der ulkige Steinbock Ferdinand lässt nichts aus. Dass das für andere ganz schön anstrengend sein kann, merkt auch das kleine Murmeltier Finn, das unfreiwillig zu Ferdinands erstem «Opfer» wird. Aber Ferdinand hat das Herz auf dem richtigen Fleck und Finn lernt schnell: Mit einer tollkühnen Schwindelei schlägt er mit Ferdinands Hilfe sogar fünf listige Füchse in die Flucht. Und die hatten sich doch so auf ein Murmeltierfrühstück gefreut.

 


4 hotzenplotz

 

Britta Sabbag: Ich will so sein wie du

 

Der Tiger hätte so gerne eine so majestätische Mähne wie der Löwe. Doch der Löwe wäre gerne so eindrucksvoll gestreift wie der Tiger. Über lustige Wegep;Wege schaffen sie es, so auszusehen wie der andere. Aber macht das wirklich glücklich? Am Ende stellen sie fest, dass sie doch lieber sie selbst sind! 

 

 


1 Volle Fahrt voraus

 

Gina Mayer: Die zweite Chance

 

Ruby versteht die Welt nicht mehr. Wieso darf die arrogante Grace, die Pferdeflüstern für Zeitverschwendung hält, plötzlich am Reitunterricht teilnehmen? Und haben etwa alle vergessen, dass dieses Mädchen beinahe ein Pferdeleben auf dem Gewissen gehabt hätte? Als der Ranchbesitzer von Ruby verlangt, Grace noch eine Chance zu geben, platzt ihr fast der Kragen. Aber dann verschwindet Graces Pferd spurlos und Grace braucht mehr als nur eine zweite Chance: Sie braucht eine Freundin, die ihr hilft …

 

 


4 Zauberktzchen Schnurrige Freundschaftsabenteuer

 

Sonja Kaiblinger: Nie mehr ohne Teamgeist!

 

Im Fundbüro von Herrn Elmer gibt es eine Spezialabteilung für besonders schwere Fälle. Dort sucht Herrn Elmers Enkelin Alex mit Hilfe einer verrückten Wahrsagekugel nach verlorenen Lieblingsdingen. Und zwar in einem fliegenden Bett mit Raketenantrieb! Als Anton wegen seines verschwundenen Hundes Fluser an die Spezialabteilung gerät, kann er beweisen, dass er ebenfalls einen begabten Finde-Agenten abgibt – und so dauert es nicht lange, bis das Raketenbett eines Abends wieder vor seinem Fenster auftaucht. Alex braucht Hilfe bei einem kniffligen Grossauftrag: Der Geisterbahnbesitzer vom Jahrmarkt hat alle seine Geister verloren!

 


 

         

         Logo 

Schul- und Gemeindebibliothek
Mühlestr.30
3177 Laupen
031 740 10 74


E-mail senden

 

Öffnungszeiten

Montag 15:00-18:00
Dienstag geschlossen
Mittwoch 18:00-20:00
Donnerstag geschlossen
Freitag 15:00-18:00
Samstag 10:00-12:00

 

Während der Schulferien
nur am Mittwoch
von 17.00 - 20.00 Uhr
geöffnet!

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.