1 Amari und die Nachtbrder

 

Jennifer Benkau: Sturmmädchen

 

Hinter den Winden, in einer anderen Welt, liegt Ventusia. Hier hat jeder eine magische Verbindung zu seinem Seelenpferd. Doch vor vielen Jahren wurden alle Mädchen von Ventusia in unserer Welt versteckt, um sie zu beschützen. Und seither suchen ihre Seelenpferde nach ihnen ... Pferde bedeuten Sophie alles, doch sie fühlt sich in ihrem Reitstall nicht mehr wohl. Ihrer strengen Reitlehrerin geht es nur um Turniererfolge, nicht um die besondere Verbindung zwischen Mensch und Tier. Als ein schwarzer Hengst auf dem Hof auftaucht, spürt Sophie sofort, dass er kein normales Pferd ist. Sie ahnt nicht, dass er sie nach Ventusia bringen soll, um ihr Seelenpferd zu finden. Denn nur so kann sie mit den anderen Mädchen das lebensgefährliche Pferderennen reiten und Ventusia retten.

 


1 J 02

 

Alice Pantermüller: Immer dem Panda nach

 

Lotta ist ganz aufgeregt: Papas australische Schwester hat die ganze Familie über den Jahreswechsel nach Frankreich eingeladen. Endlich sieht sie ihre Cousinen wieder. Und das Beste: Auch Paul besucht Rémi während dieser Zeit in Frankreich. Nur Cheyenne hat schlechte Laune: Sie will auch nach Frankreich! Oh là là, toujours l'amour! Klar, dass Lotta alles dafür gibt, dass ihre beste Freundin mitkommen kann. Gemeinsam wollen sie ein ganz und gar aufregendes Silvester feiern. Aber bevor das geschieht, müssen sie erst mal rausbekommen, was es mit den merkwürdigen Dingen auf sich hat, die rund um das alte Haus in der Bretagne geschehen. Was ist mit dem Panda, der plötzlich am Strand angespült wird? Und liegt in den verwinkelten Gemäuern wirklich ein verschollener Schatz?

 


1 J 03

 

Gary Paulsen: How to train your dad

 

Carl hat nur einen Wunsch: Endlich so aussehen wie alle anderen in seiner Klasse und nicht mehr auffallen. Doch das ist gar nicht so einfach mit einem Vater, dem es völlig egal ist, was andere denken. Das ist die absolute Voll-Katastrophe für Carl, denn "neue" Klamotten bekommt er nur vom Flohmarkt, das Familienauto ist die reinste Schrottmühle und auf ein neues Fahrrad wartet er auch schon seit Ewigkeiten. Wie peinlich ist das denn? Erst recht, weil Carl seit Kurzem so ein komisches Flattern im Bauch bekommt, wenn er seine Mitschülerin Peggy sieht. Sie hat die allerschönsten grünen Augen und genau die richtige Menge Sommersprossen auf der Nase. Wenn er weiter so rumläuft, wird er sie niemals beeindrucken können ... Doch wie kann er seinen Vater überzeugen, nicht mehr so peinlich zu sein?! Da fällt Carl ein Ratgeber für Hundeerziehung in die Hände. Ob er seinem Vater damit beibringen kann, sich wie andere Eltern zu verhalten? Begeistert von den Geheimtipps startet Carl das Experiment "Eltern erziehen leicht gemacht".

 


1 J 04

 

Lena Hach: Popcorn süss-salzig

 

Phils Fake Freundin zu werden, ist wirklich das Letzte, was Ruby will. Sie hat die Schnauze voll von ausgelutschten Klischees. Doch schneller, als sie "Happyever after" sagen kann, befindet sie sich inmitten in einer filmreifen Love-Story. Denn Rubys Leidenschaft für die Literatur matcht irgendwie mit Phils Begeisterung für Alien-Filme.

 

 


1 J 05

 

Mel Wallis de Vries: Wer flüstert, der stirbt

 

Die sechzehnjährige Nikki wacht blutüberströmt in einem Park auf. In den Händen hält sie ein Messer, und etwas weiter liegt ein anderes Mädchen - schwerverletzt und bewusstlos. Nikki hat keine Ahnung, wer sie ist oder was geschehen ist, aber alles deutet darauf hin, dass sie selbst dieses Mädchen niedergestochen hat. Verzweifelt versucht Nikki herauszufinden, was in dieser Nacht passiert ist, und ihre eigene Unschuld zu beweisen. Doch die Verdachtsmomente häufen sich. Wie kann es sein, dass sie sich an nichts erinnert? Und wem kann sie noch vertrauen? Nikki macht sich auf die Suche nach der Wahrheit - und findet Verstörendes heraus ...

 


1 J 06

 

Jakob M. Leonhardt: Kein Plan, aber für alles eine Lösung

 

Der 10-jährige Leon hasst Langeweile. Deshalb denken er und seine zwei besten Freunde sich ständig neue Ideen aus, um die Welt zu verbessern. Zum Beispiel eine Zeitumkehrmaschine, mit der die Ferien niemals zu Ende gehen. Oder den Duplikator, mit dem man unendlich viele Eiskugeln schlecken kann. Leider funktionieren die Erfindungen nicht immer ganz perfekt. Aber Leons neuster Einfall ist einfach genial: Er und seine Kumpels werden Problem-lös-Geheimagenten! Jeder, der ein Problem hat, kann zu ihnen kommen, und sie kümmern sich um die Lösung. Dass sie selber keine Ahnung haben, was da auf sie zukommt: egal. Die Hauptsache ist doch, dass so garantiert keine Langeweile mehr aufkommt!

 


1 J 07

 

Odin Helgheim: Fenriswolf

 

Im Zeichen der Götter In der Nacht, als das Signalhorn ertönt, ändert sich für den Wikingerjungen Ubbe schlagartig alles. Ein riesiger rätselhafter Wolf greift das Dorf an und Ubbes unbeschwerte Kindheit findet ein jähes Ende. Jetzt muss er beweisen, dass er bereit ist, ein echter Wikinger zu sein. Aber ist er dieser Herausforderung gewachsen? Jahre später macht Ubbe im Wald eine merkwürdige Begegnung. Könnte das die Chance sein, auf die er so lange gewartet hat? Es gibt Kräfte, die stärker sind als du selbst und die dir jede Kontrolle nehmen. Begleite Ubbe auf seiner Reise, sie zurückzugewinnen.

 

         

         Logo 

Schul- und Gemeindebibliothek
Mühlestr.30
3177 Laupen
031 740 10 74


E-mail senden

 

Öffnungszeiten

Montag 15:00-18:00
Dienstag geschlossen
Mittwoch 18:00-20:00
Donnerstag geschlossen
Freitag 15:00-18:00
Samstag 10:00-12:00

 

Während der Schulferien
nur am Mittwoch
von 17.00 - 20.00 Uhr
geöffnet!

 

instagram

 

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.