4 Nest

 

Hendrik Groen: Damenbesuch

 

Hendrik Groen und Evert sind beste Freunde – in guten wie in schlechten Zeiten. Für gewöhnlich spielen die beiden Siebzigjährigen freitagabends zusammen Schach, trinken ein Gläschen Eierlikör und geniessen ihr ruhiges Rentnerdasein. Doch eines Abends bringt Evert unerwarteten Damenbesuch mit: ein Baby. Von den Eltern keine Spur. Die betagten Babysitter wider Willen leisten fortan überraschend gute Arbeit, während sie versuchen, die Kleine möglichst schnell wieder nach Hause zu bringen – was sich als schwieriger erweist als gedacht.


3 Sterbekammer

 

Clara Maria Bagus: Der Klang von Licht

 

Kennen Sie dieses Gefühl? Manchmal möchte man einfach aus dem Leben verschwinden. Zwei Frauen, eine Entscheidung, fatale Konsequenzen. Ein vom Leben verwöhnter Mann, über den in einer Vollmondnacht das Schicksal hereinbricht, das alles verändert. Ein anderer, der noch immer die Scherben seiner Kindheit zusammensetzt. Immer wieder streifen sich die Leben dieser Menschen, berühren sich, hauchzart, ohne dass der eine vom anderen weiss. Bis das Schicksal aus ihren persönlichen Geschichten eine einzige macht.

 


3 Reise mit zwei Unbekannten

 

Andreas Gruber: Todesschmerz

 

Mitten in den brisanten Ermittlungen um einen Verräter in den eigenen Reihen werden BKA-Profiler Maarten S. Sneijder und sein Team abgezogen und nach Norwegen geschickt, um den Mord an der deutschen Botschafterin aufzuklären. Doch das Motiv bleibt rätselhaft, und die norwegische Polizei verweigert die Zusammenarbeit. Sneijder muss kreativ werden – und macht damit einen besonders mächtigen Gegner auf sich aufmerksam. Als dann noch ein erstes Mitglied von Sneijders Team einem kaltblütigen Killer zum Opfer fällt, steht Sneijder vor seiner bisher grössten Herausforderung …

 


Hard Land

 

Albert Uderzo: Asterix, der Gallier

 

Ganz Gallien ist von den Römern besetzt … Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, den Römern Widerstand zu leisten. Doch dann wird Miraculix, der Druide, entführt. Und mit ihm das Geheimnis des Zaubertranks …

 


3 Lost in Fuseta

 

Ulf Blanck: Kampf der Wasserdrachen

 

Geschickt steuern Rick, Ava und Emilio die Nautilus durch das Meer. Da entdecken sie plötzlich einen sonderbaren Schatten im Wasser. Beherzt folgen sie ihm in die Tiefe. Doch das Wesen ist alles andere als harmlos: Es handelt sich um einen riesigen Wasserdrachen! Und das ist nicht die einzige Gefahr, die dort unten lauert. Weitere dunkle Schatten warten auf die drei Freunde …

 


4 Lost in Fuseta Spur der Schatten

 

Enid Blyton: Der unsichtbare Dieb

 

George ist in heller Aufregung, als sie nachts auf der Felseninsel ein Licht leuchten sieht: Das kann doch nur bedeuten, dass sich dort ein Fremder aufhält! Anscheinend macht auch noch ein Dieb die Gegend unsicher. Gleich am nächsten Tag brechen die Fünf Freunde auf, um der Sache auf den Grund zu gehen. Doch auf der Insel wartet jemand auf sie, mit dem sie wirklich nicht gerechnet hätten!

 


3 Cold Case Das gezeichnete Opfer

 

Eva Zihlmann: Hoppelihopp und Lotta

 

Autsch, da steckt der grosse Zeh in der Mausefalle … Michel aus Lönneberga ist ein Lausejunge, der mehr Unfug macht als alle Kinder auf der Welt zusammen. Und jedes Mal, wenn er etwas angestellt hat, schickt Papa Anton ihn in den Tischlerschuppen, wo er dann Holzmännchen schnitzt – inzwischen sind es schon fast hundert, und es kommen immer neue hinzu. Zum Beispiel als Michel Papas grossen Zeh in der Mausefalle fängt. Oder als er bei Frau Petrell in Vimmerby in die Blaubeersuppe fällt. Aber Michel ist auch ein schlauer Junge, denn wer sonst kommt schon auf dem Jahrmarkt zu seinem eigenen Pferd?

 

         

         Logo 

Schul- und Gemeindebibliothek
Mühlestr.30
3177 Laupen
031 740 10 74


E-mail senden

 

Öffnungszeiten

Montag 15:00-18:00
Dienstag geschlossen
Mittwoch 18:00-20:00
Donnerstag geschlossen
Freitag 15:00-18:00
Samstag 10:00-12:00

 

Während der Schulferien
nur am Mittwoch
von 17.00 - 20.00 Uhr
geöffnet!

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.