The Farewell


Die in New York lebende Billi (Awkwafina) ist zutiefst betrübt, als sie über Umwege von ihren Eltern erfährt, dass ihre in China lebende Grossmutter Nai Nai aufgrund von Krebs in fortgeschrittenem Stadium nur noch wenige Wochen zu leben hat. Aus allen Wolken fällt die hauptsächlich in den USA aufgewachsene junge Frau dann aber, als sie von der Tatsache erfährt, dass die Familie ihrer Grossmutter die Krankheit verschweigen will – und eigens für ein letztes Wiedersehen eine Hochzeit arrangiert…

 

 


Spione Undercover


Als er von den eigenen Kollegen gejagt wird, wendet sich der arrogante Superspion Lance Sterling an den verschrobenen Technikexperten Walter Beckett, dessen neueste Erfindung den Flüchtenden in eine Taube verwandelt. Eine grosse Verschwörung führt die beiden ungleichen Charaktere schliesslich auf einen Trip um die Welt.

 

 

 


Judy


Der Film spielt im London des Jahres 1968: Judy Garland kommt nach England, zu einer Zeit, als ihr Ruhm in den USA schon am Abklingen war, ihr Glanz in Europa aber noch galt. Auf die Bühne zu gehen verlangt ihr alles ab: Die gut 30 Jahre, in denen sie von Tabletten und Alkohol abhängig war, fordern ihren Tribut. Trotzdem träumt sie nach wie vor von der Bühne, ist dort vielleicht am lebendigsten überhaupt. Doch ihre Probleme verfolgen sie bis nach London…

 

 

 


Knives Out - Mord ist Familiensache


Als der berühmte Krimischriftsteller Harlan Thrombey kurz nach seinem 85. Geburtstag tot aufgefunden wird, muss sich seine versnobte Familie den Fragen der Polizisten und des Privatermittlers Benoit Blanc stellen, den ein anonymer Auftraggeber engagiert hat. Eine zentrale Rolle in den Ermittlungen nimmt Marta Cabrera, die Pflegerin des Verstorbenen, ein, die offenbar ein sehr enges Verhältnis zu Harlan hatte.

 

 

 


Sorry we missed you


Obwohl mit erheblichen, nicht nur finanziellen Risiken verbunden, heuert Ricky bei einem Transportunternehmen als Paketauslieferer an. Theoretisch liesse sich mit der Tätigkeit – wenn nie etwas schief läuft und man wie im Hamsterrad einen Auftrag nach dem nächsten erfüllt – genug Geld verdienen, um doch noch den Traum vom Eigenheim für die Familie wahr werden zu lassen. Doch natürlich kommt es so nicht, zumal auch Ehefrau Abbie im ähnlich aufreibenden Job als Pflegekraft an ihre Grenzen stösst und der Alltag mit den heranwachsenden Kindern leidet.

 

 

 

         

         Logo 

Schul- u. Gemeindebibliothek
Mühlestr.30
3177 Laupen
031 740 10 74
E-mail senden

 

Öffnungszeiten

Montag 15:00-17:00
Dienstag 15:00-17:00
Mittwoch 18:00-20:00
Donnerstag 15:00-17:00
Freitag 18:00-20:00
Samstag 10:00-12:00

 

Während der Schulferien nur Montag und Freitag geöffnet!

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.