Coldplay: Live in Buenos Aires


Universal waren die Briten in ihrer abstrakten Gefühlsvermittlung schon immer, doch allerspätestens seit dem letzten Album nehmen sie das wörtlich. Jeder einzelne Ton von "A head full of dreams" war von vornherein mit der Intention konzipiert, dass eine von Freudentränen überströmte Menschenmasse sich dazu in den Armen liegen, mitsingen oder tanzen kann. So ist diese Aufnahme aus dem Estadio Ciudad de la Plata, so unglaublich das auch klingen mag, das ehrlichste Zeugnis, das Coldplay zu ihrem aktuellen Zustand je auf Kunststoff gebannt haben – endlich sind die Songs genau da, wo sie hingehören.

 

 


BRAVO - The Hits 2018

 

 

 

 


 

Eros Ramazzotti: Vita ce n'e


Eros Ramazzottis nasale Stimme gehört zum italienischen Kulturgut wie die Pizza. Und doch scheiden sich immer noch die Geister an ihm. Während der gebürtige Römer die Herzen seiner Fans zum Schmelzen bringt, sehen andere in ihm nur ein schmalziges Klischee der Italianità. Das neue Album “Vita ce n’e” von Eros Ramazzotti macht jedoch viel Freude und liegt überhaupt nicht “schwer im Magen”.

 

 


Mark Forster: Liebe


Was Mark Forster in seine Songs mit hineinbringt, ist viel Authentizität und Sympathie. Er versprüht gute Laune, kreiert ein schön harmonisches Bild und klingt oftmals wie der Typ von nebenan, dem man einfach gerne zuhört. „Liebe“ stellt gerade auch deswegen nichts Neues dar, sondern setzt den Stil Mark Forsters, der schon auf den bisherigen Alben zu vernehmen war, unverkennbar fort. Mark Forster verbiegt sich nicht und dies kommt ihm auf „Liebe“ sehr zugute. Er mixt Mainstream Pop mit einigen „Hip-Hop“- Einlagen und trifft genau ins Mark, wenn es um gefühlsbelebte Lyrics geht.

 

 


 

Max Giesinger: Die Reise


Max Giesinger hat am 3. Oktober seinen 30. Geburtstag gefeiert. Das ist ein Alter, das viele als Ende der wilden Jugendjahre sehen. Jetzt heißt es, sesshaft zu werden und anzukommen. Klischee hin oder her – auch Max scheint mit dem runden Jubiläum vor Augen ins Grübeln geraten zu sein. Die meisten seiner neuen Songs auf "Die Reise" drehen sich um das Suchen und Finden im Leben und die vielen Veränderungen, die es immer wieder mit sich bringt.

 

 


         

         Logo 

Schul- u. Gemeindebibliothek
Mühlestr.30
3177 Laupen
031 740 10 74
E-mail senden

 

Öffnungszeiten

Montag 15:00-17:00
Dienstag 15:00-17:00
Mittwoch 18:00-20:00
Donnerstag 15:00-17:00
Freitag 18:00-20:00
Samstag 10:00-12:00

 

Während den Schulferien nur Montag und Freitag geöffnet!